Aktuelles

Aus unserer Stiftung

Stellaner Stiftung unterstützt die Stiftungsprofessur „Katholische Theologie im Angesicht des Islam”

Die Philosophisch-Theologische Hochschule Sankt Georgen Frankfurt am Main hat eine Stiftungsprofessur „Katholische Theologie im Angesicht des Islam” eingerichtet. Die Stellaner Stiftung wollte mit einer Spende dieses neue Vorhaben unterstützen. Das Ziel der Stiftungsprofessur ist es, Ansätze katholischer Theologie im Angesicht des Islam fortzuentwickeln. Der Zugang ist bewusst konfessionelle „Theologie”, nicht Religions-/Islamwissenschaft.

Die Spende der Stellaner Stiftung ist speziell für die Ringvorlesung „Überkreuzungen. Themen zwischen christlicher und islamischer Theologie” verwandt worden, die im laufenden Wintersemester 2014/2015 in Sankt Georgen gehalten wurde. Die Ringvorlesung ist ein gutes Beispiel für die anspruchsvolle Aufgabe, die dem Stiftungslehrstuhl gestellt ist. Sie bringt wichtige Punkte in den Blick, die die religiösen Traditionen des Christentums und des Islams verbinden, auf die Christen und Moslems aber unterschiedliche Perspektiven haben – Perspektiven, die zum Teil auch mit heutigen Konflikten verbunden sind. Dieses sind z. B. die Deutung von Bibel und Koran, das Verhältnis von Vernunft und Glauben und das Verständnis von religiösem Recht.

Die Ringvorlesung war gut besucht. Es nahmen regelmäßig zwischen 70 und teilweise sogar 200 Personen teil. Darüber hinaus ist sie der breiteren Öffentlichkeit als Videoaufzeichnung zugänglich, die über das Internet abgerufen werden kann (http://www.sankt- aeoraen.de/campus/bilder.html).

Sie können diese Initiative hier auch direkt unterstützen (Geben Sie bei Ihrer Spende über PayPal im Feld „Mitteilung an den Empfänger hinzufügen” bzw. bei Banküberweisungen im Feld „Verwendung” den Namen der Initiative ein. Wir leiten den Betrag dann direkt weiter. Eine Spendenquittung erhalten Sie dann von der Stiftung.)